Banner Welt-24 Versicherung & Kredit

Berufsunfähigkeitsversicherung

Staatliche Rente bei Berufsunfähigkeit? – Fehlanzeige!

Der Hauptgrund zum Abschluss einer Berufsunfähigkeitsrente liegt in der Garantie, einen vorher bestimmten Betrag als Rente ausgezahlt zu bekommen, sobald eine Berufsunfähigkeit vorliegt. Nachgewiesen natürlich durch ärztliche Unterlagen und geprüft durch die Versicherungsgesellschaft.

Da der Staat nicht zahlt, kannst du HIER finanziell vorsorgen.

Wird der vertraglich angesetzte Grad der Invalidität erreicht und ist die Berufsunfähigkeit dauerhaft, zahlt die Versicherung monatlich den vereinbarten Rentenbetrag. So ist eine gewisse Sicherheit gegeben, nicht in die Armut abzugleiten, denn bis zur regulären Rente leistet der Staat keine Unterstützung.

Den Versicherungsumfang legst du ebenso selbst fest, wie das Alter, bis zu dem du eine Absicherung wünschst.


Ein Service „powered by TARIFCHECK24 GmbH“



 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.