Sonnenschirm für Balkon , Strand , Terrasse & Garten

Die Sonne scheint und du möchtest es dir auf der Terrasse oder dem Balkon so richtig gemütlich machen. Doch zum Lesen sind die Sonnenstrahlen zu grell. Zudem möchtest du deine Haut vor der prallen Sonne schützen. Was machst du? Anstatt dich in deine vier Wände zurückzuziehen, spannst du einen Sonnenschirm auf und erfreust dich an seinem angenehmen Schatten. Und das überall dort, wo du ihn gerade brauchst.

SonnenschirmDen Sonnenschirm kannten schon unsere Vorfahren im alten Ägypten. Auch sie benutzten ihn, damit Haut und Augen vor hoher UV-Einstrahlung geschützt waren und sie keine irreversiblen Schäden befürchten mussten. Der Sonnenschirm selbst fürchtet die Sonne jedoch nicht so sehr wie den Wind. Fast alle Sonnenschirmtextilien richten sich heutzutage nach dem internationalen Standard für UV-Sicherheit. Optik und Bedienung eines Sonnenschirms spielen in dem Moment keine große Rolle, wenn er dem Widersacher Wind standhalten kann.


Sonnenschirm für Balkon, Strand und Terrasse

 

Ob im Garten, auf der großzügigen Terrasse oder auf einem Balkon im Wohnblock, Sonnenschirme bekommst du in den unterschiedlichsten Ausführungen und Formen und für alle individuellen Wohnsituationen. Auf windgeschützten Balkonen und Terrassen erfüllen sie optimal ihren Zweck und alle Anforderungen an eine solide Stabilität und einfache Bedienung. Preislich gibt es sie schon für unter 100 Euro. Investierst du etwas mehr, erhältst du vor allem höheren Komfort und Langlebigkeit. Sonnenschirme sind eine nützliche Ergänzung für Ihre Gartenmöbel. Wir zeigen dir im anschließenden Sonnenschirm Ratgeber unterschiedliche Arten und wofür sie sich eignen. Außerdem wie du deinen Schattenspender pflegst und machen dich darauf aufmerksam, worauf es beim Sonnenschirm kaufen ankommt.


Inhaltsverzeichnis

  1. Marktschirme
  2. Ampelschirme
  3. Sonnenschirm Balkon
  4. Sonnenschirm Strand
  5. Sonnenschirme zum Abknicken
  6. Zubehör für Sonnenschirme
  7. Sonnenschirm Ratgeber


Welche Sonnenschirm Arten gibt es?

Im Prinzip unterscheiden wir Sonnenschirme in fünf Arten für unterschiedliche Zwecke. Die Größe der Schirme ist häufig wählbar und richtet sich vor allem nach den Platzverhältnissen auf deinem Balkon, der Terrasse oder deinem Garten. Die meisten Modelle sind rund, einige wenige auch eckig. Der Durchmesser beträgt in der Regel 190 cm oder 270 cm, bei manchen auch 300 cm. Die rechteckigen Schirme werden mit ihrem Kantenmaß angegeben, wie 120 x 180 cm oder 300 x 400 cm. In unserem Ratgeber stellen wir dir die entsprechenden Modelle mit ihren Vor- und Nachteilen vor und für wen und welchen Garten sie geeignet sind.


1. Marktschirme

 

sind extragroß und stabil und die klassischen Sonnenschirme für den Garten. Mit einem Durchmesser von 3 m bis 3,5 m geben Marktschirme besonders großflächigen Schatten. Sie haben eine dicke, stabile Verbindungsstange aus pulverbeschichtetem Aluminium. Mithilfe einer angebrachten Kurbel lässt sich der Schirm leicht aufspannen. Diverse Tests haben ergeben, dass sie auch bei relativ geringem Gewicht und schlichten Materialien eine feste Stabilität aufweisen. Ein Schirmständer und mindestens acht Verstrebungen unter dem Stoffbezug haben die Aufgabe, dass der Schirm selbst bei stärkerem Wind nicht wackelt. Äußerst gerne gekauft werden Marktschirme mit einem Gestell in Holzoptik und einem Stoffdach, das in seiner Struktur an Baumwolle erinnert.

Nachteil: Der Sonnenschirmfuß und die Verbindungsstange in der Mitte nehmen wichtigen Platz weg. Eine praktische Lösung ist ein Gartenmöbeltisch mit einem Loch in der Tischmitte für den Schirm. Das sorgt für zusätzliche Stabilität.


anndora® Sonnenschirm Marktschirm ø 2,5 m rund wasserabweisend – mit Winddach Natural

 

 

 

 

…bei Amazon ansehen*

Dieser Marktschirm ist leicht, hat einen Durchmesser von 250 cm und ist damit besonders geeignet Schatten auf Ihrer kleinen Terrasse, Ihrem Balkon oder im Schrebergarten zu spenden. Sonnenschirme aus dem Hause anndora sind wasserabweisend und von hoher Qualität. Sechs Streben aus Hartholz und ein integriertes Winddach auf der Oberseite des Sonnenschirms stehen für eine hohe Standfestigkeit auch bei schlechten Wetterverhältnissen. Zum Öffnen des Sonnenschirms ist ein leichtlaufendes Seilzugsystem mit zwei Umkehrrollen angebracht, das in der Höhe regulierbar ist. Somit ist der Sonnenschirm im Handumdrehen aufgebaut. Der hochwertig verarbeitete Sonnenschirmstoff hat eine Stärke von 180 g/m². Er ist widerstandsfähig sowie schmutz- und wasserabweisend beschichtet.


Sekey Doppelsonnenschirm Marktschirm Sonnenschutz UV50+

 

…bei Amazon ansehen*

Dieser Sonnenschirm bietet durch seine Bauart als Doppelsonnenschirm einen besseren Schutz vor tief stehender Sonne sowie einen guten UV-Schutz. Der Schirmdurchmesser beträgt 460 cm x 270 cm bei einer Schirmhöhe von 245 cm und einem Mastdurchmesser von 48 mm. Der Schirmbezug ist aus 100 % Polyester mit einer Stärke von ca. 220 g/m². Alle Teile sind aus Aluminium und damit robust und langlebig. Durch doppelte Seilzugunterstützung ist ein leichtgängiges Aufspannen möglich. Der Schirmständer ist nicht inbegriffen.


Dehner Gute Wahl Sonnenschirm Saturn, Ø 200 cm, Höhe 180 cm, Polyester, blau

 

 

 

 

 

 

…bei Amazon ansehen*

Nach einem langen Winter kannst du im Frühling die ersten wärmenden Sonnenstrahlen kaum erwarten. Bereits wenige Wochen später kann es in der Prallsonne aber schon zu heiß sein und du suchst ein kühles Schattenplätzchen, wenn du dich draußen aufhalten willst. Wie gut, wenn du dann den Gute Wahl Sonnenschirm Saturn zur Hand hast und gleich aufspannen kannst. Im täglichen Gebrauch wirst du die solide Qualität des Sonnenschirms schätzen lernen. Er hat einen Stock aus wetterfestem Aluminium mit einem Durchmesser von 25 mm. Das verleiht ihm eine ausgezeichnete Stabilität. Als Bespannung wurde Polyester verwendet, das sich als strapazierfähig, pflegeleicht und wetterfest erwiesen hat. Entscheide dich für den Gute Wahl Sonnenschirm Saturn und freue dich immer wieder über das hübsche aber preiswerte Schattenplätzchen!


2. Ampelschirme

 

Sie haben einen extragroßen kreuzförmigen Schirmständer, der mit vier je 25 Kilogramm schweren Betonplatten beschwert wird. Außerdem sind sie aus einem stabilen Gestell mit ausladender Stange gefertigt, an deren Ende der eigentliche Sonnenschirm befestigt ist. Bei ihnen sind Fuß, Schirmständer und Halterung am Rand angebracht. Dadurch kann der Platz unter dem Schirm optimal genutzt werden. Als Schattenspender ist der Ampelschirm insofern ideal, als du ihn neigen und um 360° drehen kannst. Dadurch schafft er größtmöglichen Schatten. Das Gestell kann permanent an Ort und Stelle stehen bleiben, selbst wenn die Sonne längst weitergewandert ist. Diese flexiblen Sonnenschirm-Modelle sind besonders an extremen Sonnentagen empfehlenswert, da das verarbeitete Tuch oftmals einen Lichtschutzfaktor von bis zu 80 hat.

Auf einen weiteren wichtigen Aspekt möchten wir dich unbedingt aufmerksam machen. Unter jedem Sonnenschirm staut sich im Hochsommer die Hitze. Achte deshalb beim Sonnenschirm kaufen darauf, dass dein neuer Schattenspender eine Öffnung an der Spitze hat, damit die Luft zirkulieren kann. Die warme Luft entweicht oben durch mehrere Öffnungen in der Mitte des Schirms. Du erkennst diese Schirmmodelle daran, dass sie an der Spitze wie ein kleiner Schornstein überdacht sind. Übrigens schützt diese kleine Abdeckung auch den deine darunter stehenden Gartenmöbel oder auch Whirlpool bei einem Regenschauer. Diese Variante findest du vor allem unter den Markt- und Ampelschirmen.


paramondo parapenda Ampelschirm Rechteckig, Grau, 4 x 3 m, 360° Schwenkbar, Kurbelbedienung, Stahl-Standkreuz und Gestell in Anthrazit

 

 

 

 

 

 

…bei Amazon ansehen*

Bei Ampelschirmen – auch als Freiarmschirme bezeichnet – ist der Mast seitlich angebracht. Dadurch steht die gesamte Schirmfläche als Schattenspender zur Verfügung. Doch der parapenda hat noch mehr Vorzüge. Das stabile Schirmgestell mit 8 Streben besteht aus pulverbeschichtetem Aluminium. Die Schirmbespannung ist aus 100 Prozent hochwertigem Polyestergewebe gefertigt. Mit einer Lichtechtheit von Stufe 5-6 behalten die Stofffarben lange Zeit ihre Leuchtkraft. Zudem bietet dieser Ampelschirm einen UV-Schutz von 30+. Deinen Hängesonnenschirm bedienst du ganz einfach mit einer Kurbel, die du bei Bedarf auch abnehmen kannst. Am Schirmmast befindet sich außerdem ein Schiebegriff, mit dem sich, je nach Sonnenstand, 5 Neigungspositionen einstellen lassen. An der Spitze des Ampelschirms befindet sich ein sogenanntes Air-Vent als Schirm-Belüftung in derselben Farbe wie die Schirmbespannung. Am unteren Ende des Ampelmasts gibt es ein Pedal, mit dem sich das Schirmdach bequem um 360° schwenken lässt. Den Schirm bekommst du in den Farben Weiß, Grau und Creme.


WIS Hengda® 3.0m Grau Ampelschirm für Garten, Terrasse, Balkon

…bei Amazon ansehen*

Der höhenverstellbare Sonnenschirm ist schnell geöffnet und geschlossen und zum platzsparenden Transport praktisch in 2 Teile zerlegbar. Der angespitzte Mast kann bequem in die Wiese oder in den Sand gesteckt werden. Die Schirmbespannung besteht aus wasserabweisendem Stoff mit UV-Schutz. Schirmmast und Schirmstreben sind aus Stahl. Einsatzbereiche sind: Garten, Terrasse, Loggia, Balkon, Camping-Platz, Pool, Planschbecken, Sandkasten, Außenbereiche von Restaurants und Lokalen.


3. Sonnenschirm Balkon

Halbschirme bzw. Balkonschirme  Sie sind die klassischen Sonnenschirme für den Balkon. Die Stange des Schirms befindet sich hinten und nimmt daher keinen wertvollen Platz weg. Bei länglichen Balkonen empfiehlt sich außerdem eine sonnenschirmähnliche Markise ohne Standfuß, die allerdings auch bedeutend teurer ist.


2.7m halb-Runder Sonnenschirm / Marktschirm  / Terrassen-Schirm   / 100% Polyester Schirm, UV 50+

 

 

…bei Amazon ansehen*

Die Bauart des halben Sonnenschirms ist perfekt geeignet für Balkone oder kleine Terrassen. Dieser Sonnenschirm ermöglicht ein wandbündiges Aufstellen ohne zusätzliche Befestigung. Der stylischer Sekey Halbschirm mit Kurbelfunktion sorgt für angenehmen Schatten. Durch die leicht zu bedienende Kurbel an einer pulverbeschichteten rostfreien Stahlstange lässt sich der Halbschirm leicht Anheben und Absenken. Fünf robuste Stahlrippenkonstruktionen sind für die Stabilität vorgesehen. Der Schirm ist aus lichtbeständigem wasserfestem Polyester hergestellt und in verschiedenen Farben erhältlich. Genieße FASHION, QUALITÄT und LUXUS mit dem Sekey Schattenspender auf halber Fläche.


Nexos Sonnenschirm Champagner halbrund Ø 2,70 x 1,40m Wandschirm Balkon-Schirm mit Kurbel Polyester 160 g/m² Sonnenschutz

 

 

…bei Amazon ansehen*

Du brauchst eine pfiffige Lösung für kleine Flächen? Dann ist das der kompakte Schirm für deinen Balkon, deinen kleinen Garten oder die Terrassen. Er ist eine clevere Alternative zu einer fest montierten Markise. Durch seine Halbkreisform kannst du den Schirm direkt an die Hauswand stellen und bequem mit der Kurbel auf seine fast 3 m Spannweite öffnen. Damit du lange Zeit etwas von diesem Sonnenschirm hast, klappe ihn vor dem Einlagern nur vollständig getrocknet zusammen, um Stockflecken und Schimmel zu vermeiden. Benutze keine aggressiven Reinigungsmittel, da diese die Imprägnierung beziehungsweise die Beschichtung des Schirmstocks angreifen können. Grobe Verunreinigungen entfernst du am besten mit lauwarmem Wasser und einer weichen Bürste.


4. Sonnenschirm Strand

 

Strandschirme: Durch ihr geringes Eigengewicht sind sie erheblich instabil. Zur Mitnahme an den Strand ist das ein großer Vorteil. Eine echte Sicherheit vor UV-Strahlen bietet er nicht. Er reicht nur als Schattenspender für gelegentliche Strandaufenthalte. Eine Alternative zu einem stabilen Mastschirm ist er nicht.


Sekey® Strandschirm 160 cm rund Sonnenschutz UV20+

…bei Amazon ansehen*

Sekey ist ein kundenorientiertes Unternehmen, dass die modischsten und stilvollsten Strandsonnenschirme zur Freude seiner Kunden auf den Markt bringt. Obwohl erst im Jahr 2016 gestartet, ist der Name bereits zu einer der beliebtesten Marken für Outdoor Produkte in ganz Europa aufgestiegen. Sekey – das ist, was für FASHION, QUALITÄT und LUXUS steht!


Sekey Strandschirm 240 cm Rund Sonnenschutz UV25+

 

…bei Amazon ansehen*

Der dezente Strandschirm hat einen Durchmesser von 215 cm bei einer Schirmhöhe von 220 cm. Er ist leicht, besteht aus Stock und Schirm ist durch seine zwei Teile mühelos zu transportieren. Das untere Stockende ist mit einem speziellen Anker für das einfache Eindrehen in sandige Untergründe versehen. Der verstärkte Schirm sorgt für eine solide Stabilität. Der Schirmbespannung ist aus 100 % Polyester mit einer Stärke von ca. 160 g/m². Er lässt sich bequem mithilfe eines soliden Rotationsgelenks abknicken. So bietet er auch Schutz vor tief stehender Sonne. Der Strandschirm wird mit Schutzhülle geliefert.


Banz Sun Shade Faltbarer Sonnenschirm Foldabrella, Blau und Silber, 75 x 12 x 12 Zentimeter

 

…bei Amazon ansehen*

Hier hast du einen Strandschirm in voller Größe, zusammengefaltet in eine kleine 72 cm lange Röhre. Der Foldabrella ist leicht und mühelos in seiner eigenen Tragetasche mit Griff zu transportieren. Mit einem Gewicht von nur 1,6 kg kannst du die Klappschale schnell und einfach zusammenbauen und wegklappen. Hergestellt ist dieser super Strandsonnenschirm von der Firma Shelta, einem der angesehensten und bekanntesten Produzenten von Sonnenschutzprodukten für den Outdoor-Bereich in Australien.


SportBrella Sonnenschirm, blau, 2.4 m

 

 

 

 

Sonnenschirm

 

 

 

 

…bei Amazon ansehen*

Der Sport-Brella bietet alles, was am Strand nötig ist: Schutz vor Sonne, Wind und Regen! Mit einer großen Schutzfläche von 2,44 m schützt dich der Sport-Brella vor allzu intensivem Sonnenlicht. So kannst du dich, ohne einen Sonnenbrand zu riskieren, im Freien aufhalten. Die 210-Denier-Polyester-Struktur ist wasserundurchlässig. Der Stab des Schirms lässt sich für mehr Stabilität in den Boden rammen und durch die mitgelieferten Heringe noch weiter sichern. Anstelle des typischen Schirmdesigns, in das Sonne und Wind ihren Weg hineinfinden, bietet der Sport-Brella aufgrund seiner bodenlangen patentierten Seitenklappen einen vollständigen Schutz, dem du vertrauen kannst! Die Fenster lassen sich öffnen und sorgen an heißen Tagen für einen angenehmen Luftzug. Die Beschichtung hindert schädliche Sonnenstrahlen mit einem UPF 50+ am Durchdringen.


5. Sonnenschirme zum Abknicken

 

Diese Art von Sonnenschirm hat ein leichtes aber stabiles Gestänge aus Stahl oder Aluminium. Der Schirm lässt sich bei den meisten Modellen über eine Kurbel leicht aufspannen. Entsprechend dem Sonnenstand knickst du das obere Teil des Sonnenschirmgestells per Knopfdruck ab, sodass er da Schatten spendet, wo du ihn haben möchtest. Diese Funktion ist ideal bei einem Südwestbalkon, der tagsüber lange in der Sonne liegt. Die Verbindungsstange lässt sich in zwei Teile zerlegen, wodurch ein handliches Paket entsteht, das du perfekt im Geräteschuppen verstauen kannst oder dass auch in den Kofferraum deines Autos passt.


Nexos GM35106 Sonnenschirm Ø 290 cm Stahl Gestell UV Schutz UPF 50+ Gartenschirm Marktschirm mit Kurbel, neigbar Schirmstoff Grün wasserabweisend Höhe 230 cm

Sonnenschirm

…bei Amazon ansehen*

Dieser Sonnenschirm ist der perfekte Sonnenschutz für jeden Garten. Durch die Knickfunktion kann die gewünschte Position eingestellt werden, um den optimalen Sonnenschutz zu erhalten. Der Sonnenschirm hat eine Spannweite von etwa 290 cm. Aufgrund des Obermaterials aus Polyester ist er reißfest, witterungsbeständig und sehr pflegeleicht. Die robusten Verstrebungen im Schirm sorgen für ein Höchstmaß an Stabilität. Das lackierte und besonders stabile Stahlgestell hat einen Rohrdurchmesser von ca. 4 cm. Durch eine solide und leicht zu betätigende Kurbel ist das Aufspannen und der Abbau des Sonnenschutzes mühelos. Die integrierte Dachhaube verhindert gestaute Hitze unterhalb des Schirmes. Der Sonnenschirm lässt sich durch einen Knopf am Mast neigen. Für den Transport ist der Schirm in zwei Teile zerlegbar – Stange und Schirm.


Sekey 2.7m Sonnenschirm Marktschirm Gartenschirm Terrassenschirm Rund Sonnenschutz UV50+, Grau

 

…bei Amazon ansehen*

Dieser abknickbare Sonnenschirm hat einen Schirmdurchmesser von 270 cm bei einer Schirmhöhe von 250 cm und einem Mastdurchmesser von 38 mm. Der Schirmbezug besteht aus 100 % Polyester in einer Stärke von etwa 160 g/m². Er ist in sechs verschiedenen Farbtönen zu bekommen. Mithilfe eines soliden Rotationsgelenks bietet er auch Schutz vor tief stehender Sonne. Das leichte Aufspannen geschieht durch eine Handkurbel. Bitte beachte, der Schirm ist nicht höhenverstellbar und hat eine Gesamthöhe von 250 cm.


Zubehör zu Sonnenschirmen

 

Zu jedem Sonnenschirm gibt es auch das richtige Zubehör. Das beginnt beim hochwertigen Granitsockel mit praktischen Rollen, damit der Schirm samt Sockel einfach bewegt werden kann, über den passenden Schirmbezug, wenn Ihrer in die Jahre gekommen ist. Oder eine passende Schutzhülle für Ihren Sonnenschirm, mit oder ohne Reißverschluss und Bedienstab, bis hin zum praktischen Rasendorn oder dem handlichen Sunnyboy Balkon-Schirmhalter.

Bei einem Sonnenschirmständer solltest du beachten, diesen nicht zu leicht zu berechnen. Gerade ein Ampelschirm braucht ein hohes Sockelgewicht oder eine andere sichere Befestigung, da sein Schwerpunkt nicht mittig liegt und er dadurch windanfällig ist.

Einige Sonnenschirme werden zusammen mit Standfüßen oder Standkreuzen ausgeliefert. Hier musst du nur noch Beschwerungsplatten auflegen.

Bei den Sonnenschirmbefestigungen setzen sich immer mehr fest im Boden eingelassene Bodenhülsen durch. Sie nehmen keinen Platz weg, können nicht bei Wind umfallen und stören auch im Winter optisch nicht.

Bei der Sonnenschirm-Schutzhülle raten wir dir, gerade bei ausladenden Ampelschirmen, aufgrund der hohen Masthöhe darauf zu achten, eine Schutzhülle mit Stab zu kaufen. So bekommst du den Schutzbezug kinderleicht über den Schirm.

Damit du möglichst lange etwas von deinem Sonnenschirm hast, bieten wir dir in diesem Artikel bereits eine kleine Auswahl an Zubehör für deinen Sonnenschirm an. Mehr Zubehör- und Ersatzteile findest du auf den Webseiten unseres Handelspartners.


Sekey Sonnenschirmhalter Strand Oder Erde Grün mit Bodendübel für Sonnenschirm (Grün)

 

…bei Amazon ansehen*

Der Sonnenschirmhalter kann mit Strandschirmen, Pavillons, Gartenduschen und so weiter verwendet werden. Er ist installationsfähig am Strand, Hof, Park und kann leicht gebohrt und entfernt werden, indem man den Griff dreht. Der Schirmhalter hat ein stilvolles Aussehen und es gibt ihn mit verschiedenen Farboptionen. Er ist sehr leicht, geeignet für Outdoor-Reisen und tragbar. Kinder unter drei Jahren bitte immer beaufsichtigen, wenn sie in der Nähe oder um den Schirm herumspielen. Bei einer starken Windböe kann er umkippen uns wegwehen.


Leifheit Bodendübel mit Eindrehstange zum Einschrauben, Bodenhülse für sicheren Halt, Bodenanker auch für handelsübliche Wäsche- und Sonnenschirme

 

Sonnenschirm

…bei Amazon ansehen*

Dieser handliche Erdspieß aus Kunststoff von der für Haushaltsgegenstände vielerlei Art bekannten Marke Leifheit ist einfach in die Erde einschraubbar, ohne Einbetonieren. So kann der Sonnenschirm im Nu benutzt werden. Der stabile Bodendübel hat einen massiven Metallkern und ist so dank praktischem Deckel, auch wenn er nicht benutzt wird, wettergeschützt. Der Schirmständer eignet sich zum Aufstellen von allen Leifheit oder handelsüblichen Wäsche- und Sonnenschirmen mit einem Standrohr von 50 mm Durchmesser. Mit diesem Ständer kann sowohl der aufgestellte Wäscheschirm als auch jeder Sonnenschirm, außer Ampelschirmen, einfach in die Erde gedreht werden.


Solboy Strandschirmständer – Sonnenschirm Ständer Schirmständer für den Strandschirm, Sonnenschirmhalter (Sonderedition 2019) – Bodenhülse – Ideal für Flugreisen

 

Sonnenschirm

 

…bei Amazon ansehen*

Hier hast du das perfekte Strandutensil in sattem Türkis für unterwegs. Der Solboy Schirmständer überzeugt durch seine Standfestigkeit. Durch den Sand, den du hineinfüllst, hat der Solboy Schirmständer ein perfektes Eigengewicht. Der ständig am Meer vorherrschende Wind hat keine Chance gegen den Halt des Strandschirmständers in Türkis. Mit dem Solboy hört das zeitaufwendige und kräftezehrende Eingraben des Sonnenschirms auf! Er kann nicht nur den Schirm bei Böen halten, du kannst ihn auch als Ablagefläche für Strandutensilien benutzen, die nicht im Sand liegen sollen. Der Aufbau ist kinderleicht und innerhalb von zwei Minuten erledigt. Du steckst den Strandschirm in den Solboy Schirmständer und füllst ihn mit Sand auf. Nun nur noch die Lasche zuziehen und der Solboy Schirmständer ist einsatzbereit.


Sonnenschirmhalter Balkongeländer – Sunnyboy, der Kleine – Platzsparender Balkon Schirmhalter für Sonnenschirme mit Schirmstock Ø bis 25mm – Made in Germany

 

 

Sonnenschirm

 

 

…bei Amazon ansehen*

Du suchst nach einem platzsparenden Schattenspender für deinen Balkon? Dann brauchst du auch noch eine ebenso platzsparende Befestigungsmöglichkeit. Ein schwerer, unhandlicher Schirmständer ist nicht mehr erforderlich, denn jetzt gibt es Sunnyboy, die Befestigung für den Sonnenschirm am Balkon-Geländer. Sunnyboy passt für runde und eckige Sonnenschirme gleichermaßen. Die Montage ist an Rund-, Rechteck- und Vierkantrohren möglich. Bitte beachte jedoch genau die Abmessungen. Mit der Balkonklammer Sunnyboy bleibt dein Sonnenschirm auch bei starkem Wind stabil und sicher. Für schwere Sonnenschirme benutzt du einfach 2 x Sunnyboy. Den Balkongeländer-Sonnenschirmhalter kannst du mühelos alleine anbringen. Ein Produkt „MADE IN GERMANY“, hergestellt aus verstärktem Kunststoff und rostfreiem Befestigungsmaterial. Der Einkauf ist risikofrei mit bestem Service. Der Hersteller ist von seinem Produkt so überzeugt, dass er eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie verspricht.


Schneider Windsicherung für Ampelschirme

Sonnenschirm

…bei Amazon ansehen*

Hast du bereits einen Ampelschirm oder beabsichtigst du, einen zu kaufen, dann gib den kleinen zusätzlichen Betrag auch noch für eine Windsicherung deines Ampelschirms aus. Du wirst es nicht bereuen, denn damit stabilisierst du die ständige Bewegung des Schirmdachses im Wind. Das aus 100 % Polyester hergestellte Band reduziert zudem die Belastung des Schirmgestells. Das Band ist passend für alle Ampelschirme mit Feststellschraube am unteren Teil des Mastes und max. Mastumfang von 260 mm.


MTS Company Sonnenschirm-Ständer, Kunststoff, für Garten, Terrasse

Sonnenschirm

…bei Amazon ansehen*

Robuster Sonnenschirm-Ständer. Bewahre den Sonnenschirm davor, umzukippen oder wegzuwehen, indem du den Standfuß mit Wasser oder Sand befüllst. Dieser runde Schirmständer ist geeignet für einen Schirmstock von 18 – 32 mm Durchmesser.


Schneider Einlegeplatten für Ampelschirme (4er Set)

Sonnenschirm

…bei Amazon ansehen*

Diese Einlegeplatten sind generell perfekt geeignet für Ständerkreuze von Ampelschirmen. Die Einzelelemente sind zum Auffüllen mit Wasser gedacht. Randvoll gefüllt wiegen sie zusammen 100 kg und bilden damit das richtige Gegengewicht zum Ampelschirme. Durch die Verzahnungen entsteht eine zusammenhängende, begehbare Einheit.


Sekey Ampelschirmständer Marktschirmständer Kurbelschirmständer Sonnenschirmständer für Bodenkreuz

Sonnenschirm

…bei Amazon ansehen*

Die Einzelgröße beträgt 50 x 50 x 8 cm. Dieser Artikel ist nur für Sonnenschirm mit Bodenkreuz geeignet. Das Material ist wasserdichter Kunststoff, tragbar und einer starken Belastbarkeit. Mit den abgerundeten Kanten ist der Schirm sicherer. Die einzelnen Teile sind einfach zu installieren und zu zerlegen. Es handelt sich dabei um vier separate Basismodule, die du problemlos transportieren und stapeln kannst, um Platz zu sparen. Jedes Modul ist innen hohl und kann mit Sand oder Wasser befüllt werden, um es schwerer zu machen.


 Polypropylen Ampelschirm universal, B055 grau

Sonnenschirm

…bei Amazon ansehen*

Hochwertige Schutzhülle aus widerstandsfähigem Polypropylene-Gewebe. Für den Sun Garden Easy Sun Parasol in Universalgröße, sodass er passend ist für den 350/8, den 320 x 320 und den 375/8. Die Schutzhülle ist mit einem Reißverschluss und einem Stab, zur Erleichterung des Aufziehens, versehen. Es stehen die Farben grau, taupe und Terrakotta zur Auswahl.


Sonnenschirm Schutzhülle mit Stab, Gewebe Wasserdicht / staubdicht / UV-Schutz / Schneesturm Ampelschirm Schutzhülle mit Reißverschluss 

Sonnenschirm

…bei Amazon ansehen*

Die Sonnenschirmhülle für Ampelschirme besteht aus 420D Oxford-Gewebe und ist dadurch wetterfest, wasserdicht und UV-beständig. Sie ist dick mit einer guten Elastizität und trotzdem fest mit weichem Glanz und guter Haltbarkeit. Diese Sonnenschutzhülle hat zusätzlich eine hochwertige Teleskopstange zur leichteren Benutzung der Abdeckhaube. Zudem sind an der Abdeckung verstellbare Gurte angebracht, um die Sonnenschirmhülle enger zu machen. Damit gelangt kein Wind unter die Hülle, die den Ampelschirm umblasen könnte. Die Schutzhülle ist sehr pflegeleicht und kann in der Sonne gereinigt und getrocknet werden. Die mitgelieferte Tasche ist einfach zu verstauen.


 

Ratgeber Sonnenschirm

 

Wie funktioniert ein Sonnenschirm?

In den warmen Sommermonaten ist es auf Terrassen und in Gärten um die Mittagszeit zu heiß, um ohne Schatten Zeit im Freien zu verbringen. Außerdem ist zu viel Sonneneinstrahlung ungesund und du riskierst nicht nur einen Sonnenbrand, sondern auch einen gefährlichen Sonnenstich. Grund genug, sich auf die Suche nach dem passenden Schattenspender zu machen, damit du die schönste Zeit des Jahres ungetrübt im Schatten verbringen kannst.

Ein Sonnenschirm-Set beinhaltet drei Teile: Fuß, Verbindungsstange und Schirm. Wenn du weißt, wie ein Regenschirm funktioniert, kennst du auch die Funktionsweise eines Sonnenschirms, denn sie ist vom Prinzip her gleich. Beim Sonnenschirm wird am Boden Stabilität hergestellt. Je nach Bauart wird der Fuß durch starke Gewichte beziehungsweise viele Liter Wasser beschwert, manchmal auch in Beton im Boden verankert. Die Verbindungsstange steckt in einer Hülse des Sonnschirmfußes und nimmt am oberen Ende das Gestänge des Sonnenschirms auf. Der Sonnenschirm selbst besteht wie der Regenschirm aus Speichen, die mit Stoff bespannt sind.

 


Die Vorteile von Sonnenschirmen!

In puncto Sonnenschutz kannst du einen Sonnenschirm mit einem Sonnensegel oder einer Markise vergleichen. Das lichtechte, robuste und wasserabweisende Material des Sonnendachs ist meist aus 100 % Polyester oder Polyacryl und filtert die Sonnenstrahlen.

  • Sonnenschirme sind schnell aufgebaut, nehmen wenig Platz weg und sind im Vergleich zu fest installierten Markisen oder Sonnensegeln flexibel einsetzbar. Du kannst deinen Sonnenschirm zu deinem Lieblingsplatz im Garten mitnehmen, aber auch an den Strand, zum Camping oder in den Park und anschließend wieder zusammenklappen und verstauen.
  • Ein Sonnenschirm auf der Terrasse ist sehr flexibel. Je nach Sonnenstand verschieben Sie ihn einfach an den gewünschten Ort.
  • Sie benötigen keine Befestigung im Boden oder an der Wand, um den Sonnenschirm nutzen zu können.
  • Sonnenschirme sind sehr günstig in der Anschaffung. Langfristige Lösungen wie Markisen, Pergolen oder Sonnensegel sind in der Anschaffung teurer.
  • Ein Sonnenschirm schützt nicht nur vor Sonne, auch beim einsetzenden Regenguss kann man unter sein aufgespanntes Dach flüchten.
  • Ein eckiger Sonnenschirm ist meist in einer höheren Preisklasse angesiedelt, also schon bei den Profischirmen. Da die meisten Flächen rund ums Haus aber quadratisch sind, also Terrassen, Balkone oder Esstische, hat diese Form den Vorteil, für eine bessere und passendere Schattenausbeute zu sorgen.

  


Für den richtigen Sonnenschutz: Der UPF-Faktor

Schädliche UV-Strahlung dringt auch durch Kleidung und Stoffe auf die Haut, wenn auch in erheblich geringerem Umfang. Deswegen haben Sonnenschirme einem Lichtschutzfaktor. Die Maßeinheit dafür ist der UPF-Wert (Ultraviolet Protection Factor). Es gibt leider keinen einheitlichen Standard für seine Ermittlung. Dennoch geben die Werte einen ungefähren Aufschluss darüber, welchen Strahlungsschutz der Schirm bietet. Eine grobe Einteilung lautet:

  • UPF 15 bis 24 = mittlerer Schutz
  • UPF 25 bis 50 = hoher Schutz
  • Ab UPF 50+ = ausgezeichneter Schutz

Ein Sonnenschirm-Tuch mit UPF 50+ lässt beispielsweise nur 2 % der UV-Strahlung der Sonne durch. Gehörst du zu besonders sonnenempfindlichen Personen solltest du auf einen ausreichenden Schutz deines Sonnenschirms achten. Allerdings unter einem Schirm mit Lichtschutzfaktor 30, 40 oder 50 plus kannst du beruhigt auf der Gartenliege dein Mittagsschläfchen machen.


Welcher Sonnenschirm ist der richtige für deine Zwecke?

Unter dem Punkt Sonnenschirm Arten haben wir dir bereits die fünf wichtigsten vorgestellt. Jeder Typ ist für einen anderen Zweck und Einsatzort gedacht. Ob nun auf dem Balkon, der Terrasse, im Garten, beim Camping oder am Strand – für die verschiedenen Zwecke gibt es den passenden Sonnenschirm. In der folgenden kleinen Übersicht zeigen wir dir, welcher Sonnenschirm Typ für welchen Zweck hergestellt wurde.

 1. Auf dem Balkon

Hier ist ein Sonnenschirm mit Abknickfunktion vorteilhaft. Hast du einen breiten Balkon kaufst du am besten ein rechteckiges Modell, das einen breiten Schatten streut. Um Platz zu sparen, befestigst du die Stange einfach am Balkongeländer.

 2. Auf der Terrasse und im Garten

Willst du eine Sitzgruppe oder einen Essplatz beschatten, eignet sich dafür hervorragend ein Marktschirm. Einige Esstische haben ein Loch in der Mitte der Tischplatte, um die Verbindungsstange des Sonnenschirms hindurchstecken zu können. Ein großer Ampelschirm wirft ebenfalls ausreichend Schatten auf deine Gartensitzgruppe. Achte nur darauf, dass die Luft zirkulieren kann, damit kein Hitzestau entsteht.

 3. Am Strand

Wenn du unterwegs bist, brauchst du einen möglichst kleinen, leichten zerlegbaren Schirm. Er muss in den Kofferraum, einen Fahrradanhänger oder auf den Gepäckträger deines Fahrrads passen. Einen Sonnenschirmständer benötigst du nicht. Am Strand steckst du die Spitze des Schirmstocks einfach in den Sand.

4. Im Garten

Neben deiner Liege oder einer Hängematte spendet ein mittelgroßer, abknickbarer Sonnenschirm oder ein kleiner Ampelschirm ausreichend Schatten. Diese Modelle lassen sich ohne Weiteres ein paar Meter verrücken, wenn die Sonne wandert oder du deinen Ort der Entspannung änderst. Das Material des Sonnenschirms sollte einen extrahohen UV-Schutz haben, dann kannst du beruhigt auch mal auf deiner Gartenliege einschlafen.


So hat dein Sonnenschirm einen festen Stand

Dein Sonnenschutz hat einen festen Platz auf der Terrasse, dem Balkon oder im Garten? Und du möchtest ihn von dort auch nicht bei Wind und Wetter jedes Mal wegtragen müssen? Damit er auch bei ungünstigen Witterungsverhältnissen am Platz bleiben kann und einen festen Stand hat, beachte die nachfolgenden wichtigen Punkte:

  • Befestige die Verbindungsstange in einen Sonnenschirmständer, der passend zum Gewicht des Schirms ist, denn sonst stimmt das Gewichtsverhältnis nicht. Die entsprechende Information dazu findest du in der Produktbeschreibung. Ein fester und ebener Untergrund ist eine selbstverständliche Grundvoraussetzung.
  • Einige Sonnenschirmständer kannst du mit Wasser oder Sand befüllen, um ein ausreichendes Gewicht herzustellen. Fülle sie immer randvoll, damit der Schirm einen festen Halt hat. Kreuzständer kannst du mit speziell für diesen Zweck produzierte Steinplatten noch stabiler machen. Sie sind im Angebot unseres Handelspartners zu finden und zu bestellen.
  • Wird der Sonnenschirm nicht mehr gebraucht, klappe ihn sofort zusammen.

Anleitung zum Reinigen und Aufbewahren

Irgendwann im Laufe des Jahres kommt der Zeitpunkt, wo der Sonnenschirm seinen Dienst getan hat. Sonnenschirme sind zwar relativ pflegeleicht und der Polyesterstoff in aller Regel schmutzabweisend und unempfindlich gegenüber Schimmel und Umwelteinflüssen. Trotzdem ist das der richtige Moment, ihn zu reinigen, neu zu imprägnieren und ihn für die nächste Saison vorzubereiten. Ist der Mast aus Holz gefertigt, kannst du ihn mit einem Holzpflegemittel imprägnieren. Oft werden witterungsbeständige Hölzer wie Teak oder Akazie verwendet. Für die gibt es spezielle Pflegemittel, um die schöne Farbe zu erhalten.
Was du beim Reinigen und sicheren Aufbewahren beachten solltest, erklären wir dir an dieser Stelle:

  • Säubere den Sonnenschirm mit klarem Wasser, etwas Waschmittel und einem Tuch. Reibe die schmutzig gewordenen Stellen damit vorsichtig
  • Bei einige Sonnenschirmen lassen sich die Stofftücher abnehmen und in der Waschmaschine waschen. Beachte aber unbedingt die Pflegehinweise auf dem Produktetikett.
  • Imprägniere den Sonnenschirm regelmäßig mit entsprechenden Pflegemitteln.
  • Klappe den Sonnenschirm zusammen, aber erst, wenn das Stofftuch komplett trocken ist, da ansonsten Stockflecken entstehen können.
  • Stecke den Schirm in eine atmungsaktive, wasserabweisende und möglichst lichtundurchlässige Schutzhülle. Hüllen bekommst du bei unserem Handelspartner.
  • Verwahre den so geschützten Sonnenschirm in einem trockenen, dunklen Abstellraum oder Keller.

Fazit:

Sonnenschirme bieten zuverlässigen Sonnenschutz und schaffen angenehme Schattenplätze. Sie lassen sich flexibel und fast überall aufstellen. So kannst du in der warmen Jahreszeit viel Zeit im Freien verbringen. Wichtige Informationen findest du nachfolgend noch einmal zusammengefasst:

  • Kleinere Modelle zum Abknicken sind recht flexibel. Du kannst sie in zwei Teile zerlegen und so auch auf Reisen oder Ausflüge mitnehmen.
  • Marktschirme stehen aufrecht und sorgen dank großer Spannweite für viel Schatten. Sie eignen sich gut für Esstische unter freiem Himmel.
  • Ampelschirme lassen sich von dir in alle Richtungen drehen und neigen. Sie sind die idealen Schattenspender für Outdoor-Sitzgruppen.
  • Unter einem Schirm mit Öffnung nach oben, bei dem die Luft zirkulieren kann, entsteht kein Hitzestau.
  • Wähle einen Schirmständer, der den Schirm auch bei etwas Wind sicher halten kann und klappe ihn ein, wenn er nicht benutzt wird. Bewahre den Sonnenschutz kühl und trocken auf und zieh möglichst eine Schutzhülle darüber.

Zusammengefasst können wir sagen: Es lohnt sich auf jeden Fall, einen hochwertigen Sonnenschirm zu kaufen, denn er sollte im Idealfall schützend, stabil und langlebig sein. Welcher Sonnenschirm nun der richtige für deine Zwecke ist, leitest du am besten noch einmal aus folgenden Überlegungen ab:

  • Wie groß ist die Fläche, die du beschatten möchtest?
  • Wie ist die Fläche geformt? Lohnt sich eventuell ein eckiger Schirm?
  • Hast du Platz für einen Schirm mit Mittelmast, oder ist ein Ampelschirm praktischer?
  • Ist die geplante Stelle viel Wind ausgesetzt?

Autor: Hey, ich bin Dag

Autor: Hey, ich bin Dag
und verantwortlich für die redaktionellen Beiträge bei Welt-24.de


 

Kommentar verfassen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: