Marktschirme

Stabile und zeitlos schöne Marktschirme 

Du suchst nach stabilen, zeitlos schönen Marktschirmen für dein Lokal oder dein Gewerbe? Sie sollen durch Langlebigkeit, hochwertiges Material und beste Qualität in Stoff und Funktionalität überzeugen?

Hier in diesem Artikel findest du Informationen und Modelle namhafter Hersteller, die schon über Jahre hinweg in punkto Qualität und Stabilität Anklang finden.

Sie bieten kühlenden Schatten für die Besucher auf der Restaurant-Terrasse oder im Straßencafé.

Marktschirme

Außerdem ermöglichen sie ein gemütliches Ambiente im Biergarten, Bistro, der Kneipe oder gestalten Freiflächen ein wenig attraktiver. Großschirme sind die richtige Wahl für Gewerbebetriebe vielerlei Branchen. Sie lassen in Design, Funktionalität und Handhabung kaum Wünsche offen.



Marktschirme, auch unter den Begriffen Gastronomieschirme und Großschirme bekannt, sind mehr als nur Schattenspender. Sie schützen bei leichtem Regen und halten auch bei Wind stand. Gepflegt anzusehende Marktschirme nehmen zum Beispiel einen deutlichen Einfluss auf das Ambiente vor einer Eisdiele oder entlang der Außenanlage eines Hotels. Dazu tragen Farbe, Stoffqualität, Schirmfläche und Gestell nachhaltig bei. Sie sind auch auf dem Wochenmarkt als Schattenspender beliebt und auf der heimischen Terrasse. Kein Wochenmarktbetreiber steht gerne im Regen. Mit einem großen Marktschirm ist das Problem einfach gelöst. Unter dem Marktschirm stehend, bleibt er trocken, wenn er seine Waren anpreist.

 

Allgemeine Informationen zum Thema Marktschirme 

 

Marktschirm sind besonders große und stabile Sonnenschirme. Mit einem Durchmesser von drei bis fünf Meter sind sie bezüglich der Spannweite ohne Weiteres mit Ampelschirmen vergleichbar. Allerdings ist die Haltestange bei Großschirmen nicht seitlich angebracht, sondern direkt mittig unter dem Schirm. Wie praktisch alle Sonnenschirme bestehen auch die Marktschirme aus drei Teilen:

Schirm beziehungsweise Schirmbezug

Mast/ Haltestange

Ständer oder Sonnenschirmfuß

In zerlegtem Zustand nehmen Marktschirme wenig Stauraum ein, was vor allem auf die gerade Bauart zurückzuführen ist.


SORARA Shanghai Parasol | Ø 260 cm

  • Dieser “Shanghai” -Sonnenschirm schafft Ihnen ein orientalisches Ambiente.
  • Dies ist der Beweis, dass ein Sonnenschirm nicht nur ausschließlich Schatten und Kühle schaffen kann. Funktionalität und Ambiente vereint in einem Qualitätsprodukt!
  • Ganze 24 Streben spannen den Stoff und sorgen für Festigkeit. Der 260 cm große Stoff ist so gewebt, dass er sehr klassisch wirkt.
  •  Eine perfekte Ergänzung für diesen Sonnenschirm. Und wenn die Sonne am Abend tiefer steht, können Sie den Sonnenschirm auf Knopfdruck kanteln. Durch den leicht bedienbaren Drehmechanismus, lässt sich der Sonnenschirm einfach öffnen und schließen.
  • GARANTIE | 2 Jahren Garantie. 

 

 

 

 

 

Schirm oder Schirmbezug

 

Der Hauptbestandteil des Großschirms ist der Schirm beziehungsweise der Schirmbezug, der in unterschiedlichen Formen und Materialien am Markt angeboten wird. Worauf du diesbezüglich besonders achtgeben solltest, darüber informieren wir dich nachfolgend.

 

Formen vom Marktschirmen

 

Die Unterschiede sind nur geringfügig, trotzdem ist die Form des Bezugs wichtig, weil sie entscheidend dafür ist, wie viel Schatten der Marktschirm spendet. Die gebräuchlichen Formen sind runde oder eckige Versionen. Die acht-, sechs- sowie viereckigen Gastronomieschirme decken allerdings bei ähnlichem Durchmesser die größte Fläche ab. Einige Schirme haben an ihrer Unterkante einen Volant. Der lässt den Marktschirm optisch ein wenig verspielter aussehen, nützt aber auch bei tief stehender Sonne, weil er zusätzlich Schatten bietet.

Neben den oben erwähnten Formen werden am Markt vereinzelt auch außergewöhnliche Versionen angeboten. Einige Hersteller bieten Doppel- oder Dreifach-Marktschirme an, die besonders große Flächen beschatten. Andererseits gibt es Halbschirme, die dafür gedacht sind, mit der flachen Seite an Wänden positioniert zu werden.

Dreifach-Marktschirm

Halbschirm

 

Verwendetes Materialien bei Marktschirmen

 

Das Material des Schirmes ist entscheidend für die Haltbarkeit, Farbechtheit und den UV-Schutz. Auch der Lichtschutzfaktor ist wichtig, denn von einem Schirm unter dem Wert von 40 UPF raten wir dir ab. Die drei am häufigsten verwendeten Stoffe für Schirmbezüge und ihre Eigenheiten sind:


Olefin:

  • UV-beständig
  • Witterungsresistent
  • Bleicht praktisch nicht aus
  • Trocknet in kurzer Zeit
  • Kostenintensiver als Polyester

Aluminium:

  • Kostengünstig
  • Faltenresistent
  • Relativ UV-beständig
  • Wasserabweisend
  • Farben bleichen recht schnell aus

Polyacryl:

  • Hohe Haltbarkeit
  • UV-beständig
  • Wasserabweisend
  • Farbecht
  • Verhältnismäßig hochpreisig

Tipps: Achte bei Polyester-Schirmbezügen auf eine hohe Materialdichte. Sie ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal und sollte nicht unter 180 Gramm pro Quadratmeter betragen. Beschichtungen wie etwa Acryl oder PVC erhöhen zusätzlich die Lebensdauer sowie die UV- und Wasserbeständigkeit von Polyester.

Einige Bezüge haben mittig in der Spitze einen luftdurchlässigen Aufsatz. Der stabilisiert zum einen, weil Wind hindurchströmen kann und dadurch entkräftet wird. Zum anderen beugt er einem Hitzestau vor, da unter dem Bezug entstehende Wärme nach oben entweichen kann.

Mast/ Haltestange

In der Regel sind die Haltestangen eines Marktschirms aus Aluminium. Das Leichtmetall hat ein geringes Eigengewicht und ist trotzdem stabil und rostet nicht. Allerdings werden auch Masten aus Edelstahl, Stahl und Holz angeboten, deren als Material besonders pflegeintensiv ist. Zusätzlich tragen einige Hersteller auf die Oberfläche einer Pulverbeschichtung oder Imprägnierung auf. Speziell bei Holz und Stahl achte auf solch eine Behandlung, wenn du möchtest, dass diese Materialien der Witterung ohne Schutz unbeschadet überstehen sollen.

Marktschirm Kurbel

Am Mast befindet sich meist der Mechanismus, mit dem du den Schirm öffnen und schließen kannst. Kurbeln haben sich durchgesetzt, da sie praktisch und leicht zu bedienen sind.

 

Ständer oder Sonnenschirmfuß

 

Der passende Sonnenschirmfuß sorgt bei deinem neuen Großschirm auch bei Wind für Standfestigkeit. Dafür gibt es verschiedene Varianten:

Bodenhülsen: Sie sind fest im Erdreich verankert und nehmen den Mast auf. Diese Methode gehört zur stabilsten Art, einen Gastronomieschirm aufzustellen, ist allerdings an eine feste Position gebunden.

Eigenständiger Schirmständer: Er ist flexibel, muss aber je nach Modell wegen seines geringen Eigengewichts mit Gewichtsplatten, Sand oder Wasser stabilisiert werden. Aufgrund der Spannweite orientiere dich grundsätzlich an folgenden Richtwerten:

 

Marktschirm Ständer

Durchmesser in Metern Mindestgewicht in Kilogramm
2 20
3 30
3,5 35

 

Info: Der Marktschirm wird bis auf wenige Ausnahmen ohne Ständer ausgeliefert. Dieser muss separat dazugekauft werden. Deshalb findest du an dieser Stelle unseres Artikels Modelle für Schirmständer und Schutzhüllen. Zum Bereich Zubehör gehören auch Bodenverankerungen, die für einen optimalen Stand sorgen, passende Abdeckhauben, Ersatzbespannungen und diverse andere Ersatzteile.


 


Sekey Doppelsonnenschirm Marktschirm Sonnenschutz UV50+

 

…bei Amazon ansehen*

Dieser Sonnenschirm bietet durch seine Bauart als Doppelsonnenschirm einen besseren Schutz vor tief stehender Sonne sowie einen guten UV-Schutz. Der Schirmdurchmesser beträgt 460 cm x 270 cm bei einer Schirmhöhe von 245 cm und einem Mastdurchmesser von 48 mm. Der Schirmbezug ist aus 100 % Polyester mit einer Stärke von ca. 220 g/m². Alle Teile sind aus Aluminium und damit robust und langlebig. Durch doppelte Seilzugunterstützung ist ein leichtgängiges Aufspannen möglich. Der Schirmständer ist nicht inbegriffen.


Dehner Gute Wahl Sonnenschirm Saturn, Ø 200 cm, Höhe 180 cm, Polyester, blau

 

 

 

 

 

 

…bei Amazon ansehen*

Nach einem langen Winter kannst du im Frühling die ersten wärmenden Sonnenstrahlen kaum erwarten. Bereits wenige Wochen später kann es in der Prallsonne aber schon zu heiß sein und du suchst ein kühles Schattenplätzchen, wenn du dich draußen aufhalten willst. Wie gut, wenn du dann den Gute Wahl Sonnenschirm Saturn zur Hand hast und gleich aufspannen kannst. Im täglichen Gebrauch wirst du die solide Qualität des Sonnenschirms schätzen lernen. Er hat einen Stock aus wetterfestem Aluminium mit einem Durchmesser von 25 mm. Das verleiht ihm eine ausgezeichnete Stabilität. Als Bespannung wurde Polyester verwendet, das sich als strapazierfähig, pflegeleicht und wetterfest erwiesen hat. Entscheide dich für den Gute Wahl Sonnenschirm Saturn und freue dich immer wieder über das hübsche aber preiswerte Schattenplätzchen!

Kommentar verfassen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: